Managementtraining oder Gesprächsdauer in Ingolstadt

 

Eine professionelle Beratung und ein professionelles Training. Wir bieten Ihren Führungskräften und dem Führungsnachwuchs eine sinnvolle und Erfolg versprechende Unterstützung, denn ein unvoreingenommener Blick durch Führungstrainer von außen macht in vielen Fällen Optimierungsmöglichkeiten sichtbar. Als Weiterbildungsexperten (Verhandlung, Planung, Serviceleistung, Messevorträge, Serviceleistung, Managementtraining) werden wir gerne für Sie tätig. In Ingolstadt oder wo immer Sie uns als kompetente Trainer für ein Coaching, Training oder Seminar wünschen.

 

 


Individualcoaching, Seminare und Schulungen

Sie wünschen ein Training ausschließlich für sich und Ihre Organisation. Wir von avio kommen gern in Ihr Unternehmen oder in ein Tagungshotel Ihrer Wahl. Egal ob Freiburg, Zürich, Berlin oder Ingolstadt.

Übersicht zu firmeninternen Trainings und Workshops

 

 

 

 

Erfolgreich als Führungskraft
Feiern: Bei Feiern wird Ihre Sandwich-Position häufig besonders deutlich. Auf der einen Seite steht Ihr Team, mit dem Sie sich womöglich duzen, auf der anderen Seite sind Ihre Kollegen auf der Führungsebene, und über allen stehen die Chefs. Wenn Sie generell ungern feiern, bleiben Sie nicht weg, sondern sagen wenigstens „Hallo”. Was sollten Sie beachten, wenn Sie mitfeiern? So vermeiden Sie, dass die letzte Feier bei allen in schlechter Erinnerung bleibt: - Für Ihr Team gilt die goldene Regel: keine Verbrüderungen nach oben. Für Sie: nicht nach unten, nicht zur Seite – und nach oben erst recht nicht. - Eine Feier ist kein Zoobesuch, den Sie hämisch kommentieren. Locker bleiben. Und: keine Anekdoten über Anwesende! - Trinken Sie nicht so viel, wie Sie vertragen können, sondern ein bis zwei Gläser weniger! - Angeheitert? Die Konsequenzen sind heute nicht nur ein Kater, sondern Handyfotos, E-Mail-Verteiler oder ein Filmchen im Internet. Achtung: Feiern haben noch niemals Karrieren gefördert. Aber vernichtet.
weitere Tipps ...

 

Führungsstärke ausstrahlen
Ziele: Haben Sie sich in Ihrem Leben bestimmte Ziele gesetzt und erreicht? Das hat Ihr Selbstbewusstsein gestärkt. Sind Sie mit anderen Zielen gescheitert? Wahrscheinlich hat das Ihr Selbstbewusstsein geschwächt. Das Setzen und Erreichen von Zielen ist also wichtig, wenn Sie selbstbewusster werden wollen. Was ist dabei wichtig? Zuerst einmal: Definieren Sie ihr Ziel so genau wie möglich! - Achten Sie darauf, dass Ihr Ziel realistisch ist. Überlegen Sie, welche Schritte dazu nötig sind – gute Absicht allein reicht nicht. - Legen Sie einen genauen zeitlichen Rahmen fest und setzen Sie Ihre Absicht Schritt für Schritt in die Tat um. - Gliedern Sie hohe Ziele in Teilziele – am besten schriftlich. - Zielstrebig ist nicht, wer Luftschlösser baut, sondern wer konkrete Ideen nach und nach umsetzt. - Manche Menschen sind im Berufsleben zielstrebig und lassen sich privat treiben – oder umgekehrt. Das ist in Ordnung, denn niemand ist in allen Lebensbereichen perfekt.
weitere Tipps ...

 

Starke Verhandlungen führen
Empathie Damit ist gemeint, die Gefühlslage Ihres Verhandlungspartners wahrzunehmen, zu verstehen und diesem Verständnis Ausdruck zu verleihen. Damit schaffen Sie eine persönliche Verbindung zu Ihrem Gegenüber. Wenn Sie diese Technik beherrschen, können Sie Verhandlungen mehr Tiefe geben und sie wird Ihnen helfen, langfristige Beziehungen aufzubauen. Um Ihrem Verhandlungspartner auch auf emotionaler Ebene begegnen zu können, lohnt es sich, Ihre Wahrnehmung zu trainieren. Meist werden Aussagen über die eigene Gefühlslage hinter vermeintlich sachlichen Aussagen versteckt. Wenn Sie den Eindruck haben, dass eine emotionale Motivation hinter den Aussagen Ihres Verhandlungspartners steckt, dann fragen Sie einfach nach. Die Formulierung „Ich habe das Gefühl, Sie sind schon ein wenig wütend/ängstlich/zornig/traurig, weil…“ erleichtert Ihnen das Verbalisieren und signalisiert dem Gegenüber, dass Sie bereit und in der Lage sind, sich in seine Situation zu versetzen.
weitere Tipps ...

 

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Führungsseminare und Coachings. Nicht nur Managementtraining, sondern Testanrufe, Zentrale, Telefonverhalten, Kundengespräch, Telefon-Warteschleife oder Melden sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ingolstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Workshops für Führungskräfte

 

Unsere Trainer-Übersicht zu Kursen und Seminaren

Erfahren Sie hier mehr über unsere Seminare für alle, die etwas zu sagen haben. Nicht nur Managementtraining, sondern Kundentypologie, Business-to-Business Verkauf, Akquisitionstraining, Verkaufscoaching, Akquise oder Konditionenmanagement sind unsere Kompetenz. Seminare und Training in Ingolstadt oder am Ort Ihrer Wahl.
Seminare und Kurse für einen starken Auftritt

 


Seminare in Ingolstadt

Unsere Seminare rund um den Bereich Führungs zeichnen sich durch einen hohen Praxisbezug aus. Unser professioneles Trainerteam hat über einige Jahre hinweg selbst aktiv im Führungsbereich gearbeitet und Erfahrungen gesammelt und gestaltet nun die Trainings stets interaktiv und praxisnah. Natürlich stets ganz individuell auf Ihre führungsbezogenen Bedürfnisse abgestimmt. Sie möchten Mehr über uns und unsere Seminare erfahren? Rufen Sie uns doch einfach an. Gerne beantworten wir Ihnen als Führungstrainer jederzeit Ihre Fragen und lassen Ihnen unser Gratis-Infopaket zum Thema Führung zukommen.

unsere Referenzen ...

 

Small-Talk für Führungskräfte

Erholungsrituale: Sie fühlen sich müde und ausgebrannt, doch bis zum Urlaub dauert es noch Wochen. Wer lang anhaltend Leistung bringen will, muss sich regenerieren können. Dazu gehört es, regelmäßige Erholungsrituale nicht nur in den Jahres-, sondern auch in den Wochen- und Tagesablauf zu integrieren. Wie erreichen Sie dies? - Einmal in der Stunde fünf Minuten Pause machen, aufstehen, das Büro lüften, sich recken und strecken. - Gehen Sie an die frische Luft, laufen Sie kurz um den Block. - Genießen Sie Ihre Pausen bewusst; Rituale, wie eine Tasse in den Händen halten, helfen dabei. - Läuten Sie Ihren Feierabend mit einem Kleidungswechsel ein, schlüpfen Sie in bequeme Kleidung. - Bewegung und Sport bringen wieder frischen Wind in die Gedanken. Tipp: Machen Sie Phasen der Regeneration zu einem festen Bestandteil Ihres Wochenplans.

 

 

 

... agfertigen Antwort im Handumdrehen. Wer es an Respekt mangeln lässt und seine Gesprächspartner bloßstellt, verspielt sämtliche Sympathien und letztlich auch seine Souveränität. Das eigene Image wird massiv beschädigt, und die Situation droht zu eskalieren – und das ist ja wohl das Gegenteil von dem, was Schlagfertigkeit bewirken sollte. Die Kampfrhetorik verfolgt ein ganz klares Ziel: Es geht ausschließlich darum, die eigene Meinung durchzusetzen, wenn es sein muss, auf Biegen und Brechen . Dabei setzt sich die Kampfrhetorik ganz bewusst über Normen und Regeln der herkömmlichen Rhetorik hinweg, um Grenzen zu überschreiten. Grenzen werden in der Kommunikation beispielsweise durch Höflichkeit und Fairness gesetzt. Deshalb verzichtet die ...

 

(Führungs-Impulse. Unsere Publikationen zu Meldung, Service, Telefontrainerin oder Telesales)

 


Übersicht zum Führungstraining

Erfahren Sie mehr über unser Angebot zu Seminaren, Trainings und Workshops. Denn unser Ziel ist es, Ihnen als Trainer und Coaches zur Seite zu stehen.

 

Z

Download Informationen zum
Führungstraining als pdf

 

Offene Seminare

Firmeninterne Seminare und Workshops finden meist direkt beim Kunden vor Ort statt - in Ingolstadt oder am Ort Ihrer Wahl. Aber über 50 mal im Jahr bieten wir offene Seminare an. Zu Themen wie Rhetorik, Kommunikation, Verkauf, Kundenorientierung, Präsentieren und mehr. Hier können Sie in einer intensiven Runde Ihr Wissen auffrischen und sich Fertigkeiten aneignen, die Sie weiterbringen.

 

Z

Download komplettes
Seminarprogramm als pdf

 

Übersicht zu Trainingsthemen

Bei avio erhalten Sie professionelle Weiterbildung aus einer Hand. Neben offenen Seminaren in Freiburg, Köln und Berlin bieten wir Inhouse-Trainings zu Themen wie Rhetorik, Führung, Telefon und Verkauf an. Vielleicht auch bald in Ingolstadt. Dürfen wir Ihr Vertrauen gewinnen?

 

  • Verkaufen: Kundentypologie, Grundlagentraining, Reklamation, Außendienstkurs, Verkaufsknigge, Verkaufsituationen, Kundennutzen
  • Führung: Einstellungsgespräche, Gruppenmotivation, Teamführung, Mitarbeitergespräche, Selbstmotivation, Rollenfindung

  • Rhetorik: sich durchsetzen, Briefe schreiben, Gesprächsführung, Gesprächsführung, Gesprächsführung, reden
  • Messeauftritte: Messecoaching, Messeseminare, Messevorbereitung, Messepersonal, Leadgewinnung, Publikumsmessen
  • Telefon: Schulung, Unternehmensberatung, Verkaufsgespräche, Empfang, Beschwerdemanagement, Direktmarketing
unsere Trainingsthemen und Referenzen ...

 

 

Mitarbeiter motivieren

Verkaufstraining, Gesprächsinhalte, Einzelhandelstraining, Warteschleife, Managementtraining, Teamkommunikation. Und vor allem: Mitarbeitermotivation!
mehr erfahren ...